Klinik, Leitung und Mitarbeiter

Als Akutklinik können wir im Notfall fast jederzeit aufnehmen!

Die Klinik

Was wir sind ...

eine kleine, wunderschön gelegene Klinik mit sehr engagierten Mitarbeitern, die sich Zeit nehmen, um mit Ihnen in Kontakt zu kommen und um Sie zu begleiten. Wir haben ein sehr umfangreiches Angebot an verschiedenen Therapieformen, einige davon sind verbindlich für alle, z.B. Groß- und Scriptgruppe, die anderen werden abgestimmt auf Ihre Thematik und in Absprache mit Ihnen eingesetzt.

Trotz unserer Vielfalt arbeiten wir sehr genau miteinander abgestimmt. Wir verbinden die unterschiedlichen Ebenen, die für uns als Team sichtbar werden, zu einem gemeinsamen Handlungsstrang. Es ist nie angenehm, krank zu werden. Wir bieten Ihnen einen Rahmen, in dem dieser Krankheitsprozess für Sie sinnvoll werden kann.

Als Akutklinik können wir im Notfall fast jederzeit aufnehmen!

Was wir anbieten ...

Im somatischen Bereich erfolgen Diagnostik und Behandlung auf hohem Niveau. Zusätzlich stehen uns auch kompetente Konsiliarärzte z.B. in den Bereichen Kardiologie, Diabetologie und Orthopädie zur Verfügung. Die Klinik am Leisberg zeichnet sich aus durch die Verbindung eines intensiven und effektiven Psychotherapieangebots mit einer ärztlich-medizinischen Kompetenz!

Zur sorgfältigen diagnostischen Abklärung stehen uns die erforderlichen elektrophysiologischen Untersuchungsgeräte (EKG, Langzeit-RR etc.), sowie eine computergestützte testpsychologische Diagnostik zur Verfügung. Medizinisch bieten wir den Service einer Akutklinik (als solche sind wir auch staatlich konzessioniert) mit einem personalintensiven Konzept.

Weitere Behandlungsmöglichkeiten: Krankengymnastik, klassische Massageformen, Lichttherapie und ganzheitliche Ansätze wie z.B. Akupunktur.

In der Klinik sind insgesamt über 60 Mitarbeiter für Sie tätig und erfolgreich darum bemüht, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Unser Team

Leitung

Dr. med. Thomas Falbesaner

Ärztlicher Direktor

Dr. med. Norbert Schmidt

Chefarzt

Unser Team

Dipl.-Psych. Teresa Toro

Psychotherapeutin

Dr. med. Henning Hager

FA für Psychiatrie und Psychotherapie

Dipl.-Psych. Ina Frank

Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Simone Fitzon

Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Elke Schulmeister

Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Michaela Reus

Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Heike Lenz

Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Mirjam Bartlog

Körperorientierte Psychotherapie

Simone Mahdal

Dipl.-Dramatherapeutin

Karin Huttary

Dipl.-Kunsttherapeutin

Unser Sporttherapeutenteam

Das Pflegeteam

Laden Sie sich unsere aktuelle Broschüre herunter

Klinik am Leisberg Baden-Baden

Private Akutklinik für Psychologische Medizin

Download

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

  • Wie lange dauert ein stationärer Aufenthalt?

    Das läßt sich im Vorfeld nur schwer präzise beantworten. Unsere durchschnittlichen Aufenthaltszeiten liegen zwischen 6 und 10 Wochen. Betroffene planen vor der Aufnahme oft zu wenig Zeit ein und kommen dann unter Druck, wenn sie nach Ablauf dieser Zeit bemerken, dass sie mehr Zeit benötigen. Wir empfehlen Ihnen daher, keine zeitlichen Vorgaben mitzubringen, so dass sie den Entlassungszeitpunkt gemeinsam mit Ihren Behandlern sinnvoll festlegen können.

  • Kann ich auch als gesetzlich Versicherter zu Ihnen kommen?

    Grundsätzlich ja, Sie müssen sich allerdings von Ihrer Krankenkasse im Vorfeld die Zusage einholen. Die einzelnen Krankenkassen sind hier leider sehr unterschiedlich flexibel. Weiterhin übernehmen die Krankenkassen nur den Kostenanteil, der in einer formal vergleichbaren Klinik der Regelversorgung anfallen würde. Wenn Sie eine private Zusatzversicherung abgeschlossen haben, übernimmt diese in der Regel den Restbetrag. Lassen Sie sich in jedem Fall von uns beraten.

  • Bekomme ich ein Einzelzimmer?

    Da wir nur Einzelzimmer anbieten ist die Antwort: Ja. Bei Partneraufnahme haben wir Doppelzimmer zur Verfügung, um auch hier auf ihre Wünsche eingehen zu können.

  • Ab wann kann ich besucht werden und nach Hause fahren?

    In der Anfangszeit geht es darum in der Klinik, der Patientengemeinschaft und bei sich selbst "anzukommen". Das kann durch Besuche aber auch durch intensive Handynutzung und andere Aktionen gestört werden. Daher sollten Sie mit Ihrem Bezugstherapeuten Besuche, Aussentermine und andere Wünsche absprechen, so dass hier sinnvolle Regelungen getroffen werden können. Grundsätzlich ist es aber sinnvoll und auch erwünscht, dass Sie einen regelmäßigen Kontakt zu "ihren Lieben" aufrecht erhalten.

  • Kann ich Haustiere mitbringen?

    Nein. Einzige Ausnahme kann ein sozial verträglicher Hund sein, für den wir nach Prüfung unter Umständen eine Ausnahmegenehmigung erteilen. Dies muss vom Aufnahmetermin her geplant sein, da wir nur ein Zimmer haben, dass einen direkten Ausgang in den Garten ermöglicht. In der Klinik selbst darf der Hund sich nicht aufhalten. Alle tierärztlichen Vorgaben wie Impfungen und Entwurmungen müssen geregelt sein.

Klinik am Leisberg

Eine Klinik der Rheintal-Klinikbetriebsgesellschaft mbH

Geschäftsführer: Dr. Th. Falbesaner

Sitz: Baden-Baden

Eingetragen beim Amtsgericht Mannheim HRB 202167

Adresse

Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

Fon: 07221 - 39 39 30
Fax: 07221 - 39 39 350

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!